zur Startseite
 
 

Essensangebote

Ansprechpartner zum Mittagessen im Chili:

Bei Fragen zum Mittagessen:
Sodexo

Anmeldungsformular zum Download

 

Das Chili

WebMenü

zur Online-Bestellung

chili2

Für die Mittagsverpflegung in unserer Schule ist seit Schuljahr 2014/15 die Firma Sodexo für die Bewirtschaftung des "Chili" verantworlich und bietet hier montags bis donnerstags von 11.30 Uhr bis 14.00 Uhr abwechslungsreiche und gesunde Kost an.

 

 

Zwei Gerichte stehen täglich zur Auswahl, wobei jeden Tag auch ein vegetarisches Gericht im Angebot ist.

Der Preis für das Mittagessen beträgt 3,34 €.

Außerdem gibt es täglich leckeren Salat sowie wechselnde Desserts an der Salatbar im Chili, die durch Herrn Geister betreut wird.

 

Das Bistro

Gleich im Eingangsbereich rechts finden Sie uns. Das Bistro bietet den Snack für zwischendurch und ebenfalls ein warmes Mittagessen für unsere SchülerInnen und LehrerInnen. Aber auch Gäste der Schule, des Jugendzentrums "Weiße Rose", sowie der Stadtbibliothek Mühlenberg machen hier gern Station.

"Ein BioBurger gefällig?"

eingangbisto

Müslibar im Chili

mueslibar01In der Müslibar bereiten Freiwillige jeweils dienstags und donnerstags in der 1. und 2. großen Pause für die Schüler/-innen Müsli mit frischen Früchten und Joghurt zu. Dieses gesunde und leckere Angebot schmeckt nicht nur gut, sondern verbessert auch die Konzentrationsfähigkeit der Schüler.

Realisiert wird das Projekt mit dem Umweltzentrum Hannover e.V., das freiwillige Helfer an die Schule vermittelt. Während ihres Einsatzes organisiert das Umweltzentrum außerdem den Erfahrungsaustausch der Freiwilligen und Fortbildungen.

Die Schüler der IGS Mühlenberg nehmen das Angebot gerne an, die Müslibar hat mittlerweile eine richtige Stammkundschaft.

Die Zusammenstellung des Müslis, den Einkauf und Verkauf übernehmen die Freiwilligen der IGS Mühlenberg. Beim Einkauf legen sie, auch aus Kostengründen, Wert auf regionale und saisonale Produkte. Mit diesem bewussten Einkauf möchte die Schule einen Beitrag zum Klimaschutz leisten.

Eine der drei freiwilligen Helferinnen der Müslibar ist Renate Schnatter, die seit Anfang 2009 die Müslibar unterstützt. Sie arbeitet gerne mit den anderen Freiwilligen im Team zusammen und schätzt den informativen Austausch mit den anderen Freiwilligen im Projekt. Ganz besonders freut sich Frau Schnatter über die positive Bestätigung der Schüler. "Es hält fit, Zipperlein gibt es nicht, denn die Kinder warten auf die "Müslifrau," sagt Renate Schnatter. Den Namen haben ihr die Schüler gegeben.

Projekt: „ Kostenloses Frühstück" für Schüler/innen der IGS Mühlenberg 

schulsozialarbeit_kostenloses.fruehstueckSeit August 2010 bieten wir ein „Kostenloses Frühstück" in der IGS Mühlenberg für Schüler/innen an.

Wir mussten feststellen, dass viele Schüler/innen   - aus welchen Gründen auch immer – ohne Frühstück zur Schule kommen. Ohne eine gesunde Grundlage ist ein Unterrichtsvormittag mit all seinen Anforderungen schwer durchzustehen.

Wir möchten, dass jede/r Schüler/in die gleichen Chancen für gute Leistungen hat.

Wie aus zahlreichen Untersuchungen sich ergeben haben, wird durch ein gesundes Frühstück die Konzentrations- u. Leistungsfähigkeit gesteigert.

Dieses bestätigen die Schüler/innen unserer Schule in einer Umfrage, dass sie sich im Unterricht fitter fühlen und sich länger konzentrieren könnten.

So können unsere Schüler/innen jeden Mittwoch, Donnerstag und Freitag in den Frühstückspausen von 9.35 bis 9.50 und 11.30 bis 11.45 ein Frühstück, das durch geschulte Mitarbeiter zubereitet wird, im Schülercafé kostenlos einnehmen.

Zur Zeit nehmen täglich 100 bis 150 Schüler/innen an dem Angebot teil.

Es wird darauf geachtet, dass die Mahlzeit den Kriterien einer gesunden Ernährung entspricht (z.B. frisches Gemüse u. Obst, Vollkornbrote, gesunde Getränke und Milch).

Somit hat jeder die gleichen Voraussetzungen an unserer Schule zum Lernen.

Jede/r Schüler/in ist herzlich willkommen!

 
 
© 2011 IGS Mühlenberg | Web-Design / Scripting: Henning Bergmann | powered by: Joomla
nach oben